Übersicht

Startseite

Beiträge von Knut John für die Startseite

Pflege muss gestärkt werden!

Internationaler Tag der Pflege: SPD-Landtagsabgeordneter fordert Landesregierung auf, eine echte Pflegeoffensive umzusetzen Zum Tag der Internationalen Pflege machte der SPD-Landtagsabgeordnete Knut John nochmals die klare Forderung an die schwarzgrüne Landesregierung deutlich, sich endlich für die Pflege einzusetzen und…

Bonus statt Schokolade für Pflegekräfte

Keine Landesprämie für Gesundheits- und Pflegeberufe in Hessen „Wir sind sehr irritiert über die Vorgehensweise der Schwarz-Grünen Landesregierung, weil diese einen finanziellen Bonus für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Gesundheits- und Pflegeberufen ablehnt“, so…

Eine katastrophale Entscheidung der Landesregierung

SPD-Landtagsabgeordneter kritisiert Schwarzgrün wegen Abschaffung der Ausländerbeiräte WIESBADEN/WERRA-MEISSNER. „Die Teilhabe von ausländischen Einwohnerinnen und Einwohnern sinkt durch das neue Gesetz auf das Tiefniveau. Das hat nichts mit einer Verbesserung zu tun, sondern ist eine Katastrophe“, kritisiert der Landtagsabgeordnete Knut John…

Diäten im Hessischen Landtag nicht erhöhen!

SPD-Landtagsabgeordnete fordern Verzicht auf die anstehende Diätenerhöhung WIESBADEN/WERRA-MEISSNER. In der jetzigen Situation halten die beiden SPD-Abgeordneten Karina Fissmann und Knut John die anstehende Diätenerhöhung im Landtag für falsch. „Der Verzicht auf eine Erhöhung für alle Landtagsabgeordneten sowie der Vergütung für…

Soloselbstständige brauchen schnelle und unbürokratische Hilfe!

SPD-Landtagsabgeordnete fordern die Landesregierung auf, den Unternehmern durch eigenes Soforthilfeprogramm unter die Arme zu greifen WIESBADEN/WERRA-MEISSNER. „Die Soloselbstständigen stehen zurzeit nicht nur finanziell vor einer großen Herausforderung. Neben dem fehlenden Geldern, fürchten sie auch um ihre zukünftige Existenz“, sagen die…

Hotels und Gastronomie müssen gerettet werden!

Nur eigene direkte und gezielte Hilfsmaßnahmen gewährleisten die Zukunft der gebeutelten Branchen Die finanzielle Unterstützung der Hoteliers und Restaurantbetreiber von Seiten des Bundes begrüße ich ausdrücklich. Diese Branchen sind ganz besonders betroffen von den Schließungen. Wenn hier nicht ausreichend Gelder…

Persönlicher Brief

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Krise, in der wir uns gerade befinden, bringt viele Menschen zum Nachdenken – und das in allen Schichten der Bevölkerung. Auch ich mache mir derzeit viele Gedanken über das, was Corona gerade mit uns…

Offenes Ohr für Unternehmer und Selbstständige!

Schutzschirm vom Land Hessen: Die Landtagsabgeordneten Karina Fissmann und Knut John stehen für Fragen rund um das Hilfspaket zur Verfügung Der milliardenschwere Schutzschirm für Hessen wurde gestern einstimmig im Landtag beschlossen. „Mit dem Hilfspaket von insgesamt 8,5 Milliarden Euro stocken…

Bürgerbüro in Eschwege bleibt vorerst geschlossen

Das Bürgerbüro in Eschwege bleibt wegen des Corona-Virus vorerst für Besucherinnen und Besucher geschlossen. Aber Gesundheit hat absolute Priorität. Um das Ansteckungsrisiko möglichst gering zu halten, treffen wir daher entsprechende Maßnahmen. Selbstverständlich werden mein Team und ich…

Plenum Aktuell – 20.02.2020

Ich bin fassungslos über den rechtsextremistischen Anschlag von Hanau. Meine Gedanken und mein Mitgefühl sind bei den Opfern und deren Angehörigen. Unser Rückblick auf die vergangene Plenarwoche. Hier gibt es alle Themen zum nachlesen……

Medizinische Versorgung auf dem Land muss sichergestellt sein!

SPD-Landtagsfraktion stellt Gesetzentwurf zur Landarztquote vor – Wichtiges Element zur Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse Zur Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung hat die SPD-Fraktion einen Gesetzentwurf zur sog. Landarztquote vorgelegt, der in Erster Lesung im Plenum diskutiert wurde. „Die Nachbesetzung von Hausarztsitzen…

Hessen muss Klarheit über Zukunft der Tunnelleitzentrale schaffen!

SPD Kreistagsfraktion und SPD Landtagsabgeordnete fordern Bekenntnis der Landesregierung zum Erhalt des Eschweger Standortes Auch die Sitzung des Ausschusses für Kreisentwicklung, Wirtschaft und Verkehr des Kreistages des Werra-Meißner-Kreises unter Vorsitz von Jürgen Zick hat keine endgültige Klarheit über die Zukunft…

Wir plädieren für den Erhalt von Ausländerbeiräten!

Die Landtagsabgeordneten Knut John (Wahlkreis 9-Werra-Meißner) und Karina Fissmann (Wahlkreis 10-Hersfeld-Rotenburg) sprachen mit dem EschwegerAusländerbeirat über den Gesetzesentwurf der Landesregierung „Ausländerbeiräte erfüllen eine wichtige Aufgabe bei der Interessenvertretung von ausländischen Mitbürger…

Ein Anschlag auf die Demokratie!

Ich bin fassungslos über den Ausgang der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen. Mit der Wahl von Kemmerich haben sich FDP und CDU keinen Gefallen getan. Das wird zu weiterer Politikverdrossenheit führen, zudem wollten die Thüringer Bodo…

Termine