Übersicht

WMK Knut John

Nachrichten aus dem Werra-Meißner-Kreis

Logistikgebiet Neu-Eichenberg endlich vollenden

Entschließungsantrag – Fraktion der SPD / Drucksache 20/3996 Der Landtag wolle beschließen Der Landtag begrüßt den Gemeindebeschluss vom 19.10.2020. Danach wird die bisherige Größe des ausgewiesenen Logistikgebietes um die SO-Flächen östlich des Bahnhofsweges (ca. 45 % der SO-Flächen) reduziert. Diese…

Ministerin Hinz tritt Verbraucherschutz mit Füßen und setzt Lebensmittelsicherheit aufs Spiel

Der verbraucherschutzpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Knut John, hat in der Aktuellen Stunde der Freien Demokraten zur Ausdünnung der Lebensmittelkontrollen kritisiert, dass die schwarzgrüne Landesregierung und damit Verbraucherschutzministerin Hinz (Bündnis 90/Die Grünen) mit ihrem Abstimmungsverhalten im Bundesrat die…

Kreistag Aktuell 3/2020

SPD-Kreistagsfraktion informiert über aktuelle Themen aus dem Kreis Die SPD-Kreistagsfraktion informiert in seinem neuen Format „SPD aktuell“ alle Mitglieder regelmäßig über aktuelle Themen, die im Werra-Meißner-Kreis angestoßen, besprochen und beschlossen wurden. Mit dem Newsletter möchte die SPD Kreistagsfraktion über ihre…

Für die Bürgerinnen und Bürger im Werra-Meißner-Kreis

Bürgersprechstunde: Landtagsabgeordneter Knut John lädt ins Wahlkreisbüro ein Die SPD Fraktion im Hessischen Landtag ist auch im Werra-Meißner-Kreis für Sie da! „Sprechen Sie mich an, ich kümmere mich um Ihr Anliegen“, lädt der SPD-Landtagsabgeordnete Knut John (Wahlkreis 9) die Bürgerinnen…

So ein Konjunkturpaket hat dieses Land noch nicht gesehen!

SPD-Landtagsabgeordnete Karina Fissmann und Knut John begrüßen Ergebnisse des Koalitionsausschusses zur Stärkung von Kommunen, Familien und Wirtschaft BERLIN/WIESBADEN/WERRA-MEISSNER. „Wir wollen mit Wumms aus der Krise kommen. Mit diesen Worten von Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) ist eigentlich schon fast alles gesagt.

Anpassung des hessischen Wolfsmanagements

Antrag – Drucksache 20/2916 Heinz Lotz (SPD), Gernot Grumbach (SPD), Heike Hofmann (Weiterstadt) (SPD), Knut John (SPD) und Fraktion Begründung: Durch mehrere Genproben ist seit März 2020 im Vogelsberg eine sesshafte und standorttreue Wölfin nachgewiesen worden. Demnach hält sich…

Pflege muss gestärkt werden!

Internationaler Tag der Pflege: SPD-Landtagsabgeordneter fordert Landesregierung auf, eine echte Pflegeoffensive umzusetzen Zum Tag der Internationalen Pflege machte der SPD-Landtagsabgeordnete Knut John nochmals die klare Forderung an die schwarzgrüne Landesregierung deutlich, sich endlich für die Pflege einzusetzen und…

Bonus statt Schokolade für Pflegekräfte

Keine Landesprämie für Gesundheits- und Pflegeberufe in Hessen „Wir sind sehr irritiert über die Vorgehensweise der Schwarz-Grünen Landesregierung, weil diese einen finanziellen Bonus für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Gesundheits- und Pflegeberufen ablehnt“, so…

Wirtschaft in der Corona-Krise

Dringlicher Berichtsantrag – Drucksache 20/2697 Tobias Eckert (SPD), Elke Barth (SPD), Stephan Grüger (SPD), Knut John (SPD), Marius Weiß (SPD) und Fraktion Die Landesregierung wird ersucht, im Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (WVA) über folgenden Gegenstand zu…

Eine katastrophale Entscheidung der Landesregierung

SPD-Landtagsabgeordneter kritisiert Schwarzgrün wegen Abschaffung der Ausländerbeiräte WIESBADEN/WERRA-MEISSNER. „Die Teilhabe von ausländischen Einwohnerinnen und Einwohnern sinkt durch das neue Gesetz auf das Tiefniveau. Das hat nichts mit einer Verbesserung zu tun, sondern ist eine Katastrophe“, kritisiert der Landtagsabgeordnete Knut John…

Diäten im Hessischen Landtag nicht erhöhen!

SPD-Landtagsabgeordnete fordern Verzicht auf die anstehende Diätenerhöhung WIESBADEN/WERRA-MEISSNER. In der jetzigen Situation halten die beiden SPD-Abgeordneten Karina Fissmann und Knut John die anstehende Diätenerhöhung im Landtag für falsch. „Der Verzicht auf eine Erhöhung für alle Landtagsabgeordneten sowie der Vergütung für…

Soloselbstständige brauchen schnelle und unbürokratische Hilfe!

SPD-Landtagsabgeordnete fordern die Landesregierung auf, den Unternehmern durch eigenes Soforthilfeprogramm unter die Arme zu greifen WIESBADEN/WERRA-MEISSNER. „Die Soloselbstständigen stehen zurzeit nicht nur finanziell vor einer großen Herausforderung. Neben dem fehlenden Geldern, fürchten sie auch um ihre zukünftige Existenz“, sagen die…

Hotels und Gastronomie müssen gerettet werden!

Nur eigene direkte und gezielte Hilfsmaßnahmen gewährleisten die Zukunft der gebeutelten Branchen Die finanzielle Unterstützung der Hoteliers und Restaurantbetreiber von Seiten des Bundes begrüße ich ausdrücklich. Diese Branchen sind ganz besonders betroffen von den Schließungen. Wenn hier nicht ausreichend Gelder…

Persönlicher Brief

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Krise, in der wir uns gerade befinden, bringt viele Menschen zum Nachdenken – und das in allen Schichten der Bevölkerung. Auch ich mache mir derzeit viele Gedanken über das, was Corona gerade mit uns…

Termine